Aluminium L-Vario-Abschluss

Einfach und innovativ: Der neue Aluminium L-Vario Abschluss für die nachträgliche Fensterbank-Montage

 

Die ungleich breite Fuge zwischen Seitenabschluss und fertiger Laibung wurde bisher meist mit einer Dichtmasse oder einem Fugendichtband verfüllt. Eine weitere aufwendigere Möglichkeit war es, die Fensterbänke schräg zu schneiden.

Mit dem neuen, innovativen Aluminium L-Vario Abschluss können ungleich breite Fugen durch die vordere Blendenabdeckung des Abschlusses um bis zu 7 mm je Seite „unsichtbar“ ausgeglichen werden.

 

Schräge Laibung mit L-Abschluss                          Schräge Laibung mit L-Abschluss

Aktuelle Preise zu diesen Produkten erhalten Sie im guten Fachhandel.

 

Montagevideo System L-Vario

Für nachträglichen Einbau in die fertige Fassade bei schräger Laibung. Eine zweite wasserführende Ebene ist dafür erforderlich.

 

Video